Skip to main content

Bandschleifer kaufen

 

 

 

Makita Bandschleifer, M9400

166,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnschauen
Makita 9911 Bandschleifer 76 x 457 mm

125,65 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnschauen
Makita 9910 Bandschleifer 76 x 457 mm

133,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnschauen
Makita 9404 Bandschleifer 100 x 610 mm

267,92 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnschauen
Makita 9403 Bandschleifer 100 x 610 mm

250,21 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnschauen
Ferm Bandschleifer 950 W, BSM1021

65,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnschauen
Bandschleifer GBSM 100

449,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnschauen
950 Watt Bandschleifer TopCraft TBS-950N

36,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnschauen
900 Watt Bandschleifer 533 x 76 mm

35,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAnschauen

 

Bandschleifer 

Wer verhältnismäßig große und ebene Flächen abschleifen möchte, erleichtert sich die Arbeit erheblich, wenn er dafür zu einem Bandschleifer greift:

Im Vergleich zu anderen Schleifgeräten fallen Bandschleifer am leistungsstärksten aus. Deshalb eignen sich Bandschleifer perfekt für sehr große Flächen. Für kleine und enge Flächen sollten sie besser ein Delta oder Mehrzweckschleifer verwenden, da sie eine ergonomischere Form haben.

Zum besseren Überblick über Bandschleifer haben wir nun ein Video von HolzWerkenTV:

 

1. Bandschleifer Kaufen- Die Vorteile

Auf der Unterseite eines Bandschleifers läuft das Schleifpapier über zwei Rollen.

 

Alle Vorteile von Bandschleifern auf einen Blick:

  • Sehr leistungsstark
  • Schnelle Bearbeitung von großen und ebenen Flächen möglich
  • Auch zum Entfernen von Farbe oder Lack geeignet
  • Ebenmäßiges Schleifergebnis
  • Nur vergleichsweise seltener Wechsel des Schleifpapiers nötig

 

2. Wichtige Komponenten und Funktionen

Damit die Arbeit mit einem Bandschleifer möglichst mühelos und komfortabel von der Hand geht, sollten Sie auf einige wichtige Komponenten und Funktionen achten: Hierzu zählen mitunter ein Staubbeutel und die Möglichkeit des werkzeuglosen Schleifbandwechsels.

Nun haben wir ihnen einige Funktionen im Überblick zusammengefasst:

Führungsknauf / -griff

 

  • Ermöglicht komfortables und sicheres Arbeiten mit einem Bandschleifer
  • Sollte nach Möglichkeit ergonomisch geformt sein

Staubbeutel

 

  • Abnehmbar und leicht zu reinigen
  • Sorgt für Ordnung am Arbeitsplatz
  • Möglichst großes Fassungsvermögen
  • Gesundheitsschonend

Verstellbare Geschwindigkeit

 

  • Nach Möglichkeit stufenlos für Feinabstimmung
  • Ermöglicht die Bearbeitung verschiedener Materialien

Werkzeugloser Schleifbandwechsel

 

  • Wird über Mechanismen wie Stellschrauben und Hebelsysteme ermöglicht
  • Beschleunigt und vereinfacht Schleifbandwechsel

Daneben ist ein Winkel- und Parallelanschlag als Teil des Lieferumfangs empfehlenswert: Diese Führungshilfe sorgt während des Betriebs des Gerätes dafür, dass die Schleifbewegungen in ebenmäßigen Bahnen verlaufen kann. Eine automatische Schleifbandzentrierung verhindert, dass das Band bei der Arbeit auf den Rollen verrutschen kann, sodass Sie ohne Unterbrechung arbeiten können.

 

3. Technische Eigenschaften von Bandschleifern

Neben wichtigen Komponenten wie einem ergonomischen Führungsgriff oder einem Staubbeutel sind vor allem die technischen Eigenschaften wie die Leistung (in Watt) bei der Auswahl eines Bandschleifers zu berücksichtigen.

Dafür haben wir ihnen das wichtigste zusammengefasst:

Leistung:

  • Die Wattzahl ist ein direkter Hinweis auf die Leistungsstärke des Geräts. Durchschnittliche Werte liegen im Bereich von 500 bis 1.000 Watt.

Leerlaufdrehzahl:

  • Diese Angabe gibt Aufschluss über die benötigte Energie eines Motors. Hierbei gilt: Je niedriger die Leerlaufdrehzahl eines Motors ausfällt, desto geringer ist sein Energieverbrauch.

Bandgeschwindigkeit:

  • Geräte mit einer breiten Abstufung an wählbaren Bandgeschwindigkeiten können zum Schleifen von unterschiedlichen Materialien benutzt werden. Je höher die Geschwindigkeit des Geräts eingestellt wird, desto mehr Material wird in der Regel von der Oberfläche abgetragen. Beachten Sie hierbei, dass der Materialabtrag darüber hinaus von der Körnung des Schleifbandes abhängig ist.

Betriebslautstärke:

  • Die Betriebslautstärke wird in Dezibel (kurz: dB) angegeben. Beachten Sie, dass Geräte ab etwa 90 dB Ihr Gehör beeinträchtigen können! Deshalb tragen Sie unbedingt ein Gehörschutz!

 

4. Bandschleifer Schleifpapier Kaufen

Bei der Auswahl des Schleifbandes sollten Sie vor allem die Angaben zur Körnung beachten.

Bei der Auswahl des Schleifbandes sollten Sie vor allem auf 2 Dinge achten: Zunächst ist die passende Größe des Bandes entscheidend. Diese ist abhängig vom Hersteller/Modell Ihres Schleifers. Die entsprechenden Details können Sie der Gebrauchsanweisung des Gerätes entnehmen. Daneben sollten Sie die Körnung des Bandes berücksichtigen. Die Angaben zur Körnung geben Aufschluss darüber, wie grob die Oberfläche des Bandes ausfällt und wie viel Material beim Schleifen abgetragen wird.

Auch das Material der Bänder ist entscheidend: Wählen Sie nach Möglichkeit Bänder mit Schleifkörnern aus Aluminiumoxid oder Siliziumkarbid.

Wichtig: Bei der Wahl der Körnung gilt je höher diese ist desto feiner/weniger trägt der Bandschleifer das Material ab!